H

Romeo und Julia  - das klassische Stück bietet die Grundlage für das neue Tanztheaterprojekt von Jugend Pro Arte und Studio Pro Arte. Aus DEiNEM Engagement entsteht ein professionelles Bühnenprogramm über Hass, Ausgrenzung, Liebe und Versöhnung!

Romeo

& Julia

TANZTHEATER PROJEKT 2019

Romeo & Julia

Auf der klassischen Stückvorlage von William Shakespeare wollen wir „Romeo und Julia“ als ein zeitgenössisches Tanztheaterstück inszenieren. Dafür werden wir in Workshops, in regelmäßigen Proben und auf einer Probenfahrt mit den Themen „Ausgrenzung, Hass, Liebe, Radikalisierung und unserem Demokratieverständnis“ auseinandersetzen und diese in Form eines Tanztheaters auf die Bühne bringen.

Was erwartet Euch:

Zusammen wollen wir eine spartenübergreifende und aktuelle Fassung der literarischen Stückvorlage inszenieren. Im Projekt „Romeo und Julia“ begegnest Du professionellen Tänzern_innen, Du arbeitest gemeinsam mit anderen an Choreografien, erhältst regelmäßiges Tanztraining und Schauspielunterricht, engagierst Dich in den Bereichen Medien (Film&Foto), Grafikdesign, Kostüm, Beleuchtung, Bühnenbild und Projektmanagement und erlebst die Begeisterung für eine professionelle Aufführung.

In Workshops und Proben arbeiten wir gemeinsam an den noch immer aktuellen Themen wie „Ausgrenzung, Liebe und Radikalisierung“. Als Ergebnis unseres Projekts zeigen wir im November 2019 ein Tanztheaterstück, in dem sich Moderner Tanz, Hip-Hop, Breakdance und Schauspiel begegnen.

Auftakt-Wochenende für das Projekt ist vom 16.-17.März 2019 im Studio Pro Arte - Zum Kennenlernen, Schnuppern, Mitmachen, Tanzen!
Tag 1 - Samstag 10-16Uhr

Tag 2 - Sonntag 10-16Uhr

Anmeldung: jugendproarte@web.de

A

Anmeldung für das Projekt ab sofort und bis zum 19. März 2019. Das Anmeldeformular findet ihr hier zum download.

A

Aufführungstermine:

  • 31. Jan & 1./2. Feb 2020 im neuen Studio

  • 07./08. Feb 2020 im Stadttheater Freiburg

A

Alter: Für die Projektgruppe ab 13 Jahren

Teens: 6-12 Jahre

Kids: 4-6 Jahre

(Teens und Kids haben geänderte Projektproben!)

A

Beitrag: Damit wir das Projekt durchführen können sind wir neben Spendern und Sponsoren auf einen Teilnehmerbeitrag angewiesen. Mit diesem Beitrag können wir mit einem Team aus qualifizierten Künstlern arbeitenn und eine Produktion auf hohem künstlerischen und technischen Niveau realisieren.
 

Infos zum Beitrag in der Anmeldung!

B

Mitglied bei Jugend Pro Arte e.V.
Es ist aus haftungsrechtlichen Gründen wichtig, dass die Teilnehmer*innen für die Teilnahme des Projektes Mitglied im Verein Jugend Pro Arte werden. Durch die Mitgliedschaft, die immer für eine ganze Familie gilt, unterstützt ihr unsere Arbeit und macht die Projekte auch langfristig möglich. 

Anmeldung und weitere Informationen findet Ihr im Anmeldeformular.

M

Termine für Probenwochenenden und Intensivproben werden bekannt gegeben

 

Projektprobe immer Freitags (für alle die können ab 13 JahreN) von 17:30-20:30 (Tanz,Schauspiel,etc)

T

Jugend Pro Arte e.V.

In den Sauermatten 6a
79249 Merzhausen
Postanschrift:
Möhlinstraße 3
79283 Bollschweil
07633-9334497
jugendproarte@web.de
  • Logo_Studio_PNG_für_Word
  • Facebook Social Icon

Impressum

 

 

 

Datenschutz

 

 

 

© 2018 JugendProArte e.V.